Prüfung des internen Kontrollsystems
ISAE 3402 (Typ I)

Das Prüfergebnis von Uptime IT: keine Beanstandungen

Uptime IT hat die Qualitätsprüfung des International Standard on Assurance Engagements (ISAE) 3402 Typ I erfolgreich bestanden.

Wir gehören damit zu den wenigen deutschen IT-Dienstleistern, die neben den ISO 27001-, ISO 9001- und ISO/IEC 20000-Zertifizierungen zusätzlich den erfolgreichen Prüfbericht nach ISAE 3402 (Typ I) – dem derzeit höchsten internationalen Standard für interne Kontrollsysteme – vorweisen können.

Für unsere Kunden stellt der erfolgreiche Prüfbericht einen entscheidenden Vorteil dar: Sie haben nunmehr auch für Ihre interne Revision die fundierte Bestätigung, dass Ihre ausgelagerten Anwendungen bei uns in den besten Händen sind – denn die gesetzlichen Anforderungen und die hohen Qualitätsstandards werden umfassend erfüllt.
Insbesondere für Banken und Versicherungen, aber auch für diverse andere Branchen ist die ISAE 3402 Prüfung daher von großer Bedeutung.

Durchgeführt wurde die Prüfung durch die externe, unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers GmbH (PwC).

Qualitätsmanagement ISO 9001
Internes Kontrollsystem
ISAE 3402 (Typ I)
Informations-sicherheit
ISO 27001
IT-Service-Management
ISO 20000 (ITIL)
Risiko-management
ISO 31000

Nähere Informationen zum Prüfungsablauf

Im Zuge der ISAE 3402 Typ I Prüfung wurde unser internes Kontrollsystem (IKS) und die Implementierung der Kontrollen in Anlehnung an COBIT 5 geprüft. Der Prüfbericht beinhaltet sowohl Aussagen seitens des Prüfers zur Vollständigkeit sowie Korrektheit der Kontrollzielabdeckung durch die jeweiligen Kontrollen, sowie zur Angemessenheit der Kontrollbeschreibungen. Der Fokus liegt hierbei darauf, zu erfassen, ob die Kontrollen so beschrieben sind, dass sie geeignet sind, die prüfungsrelevanten Risiken hinreichend abzudecken.

Weitere Informationen zu unserem ISAE 3402 Typ I Prüfbericht stellen wir Ihnen gern auf Anfrage zur Verfügung.