Backup as a Service, basierend auf
IBM Spectrum Protect

IBM Spectrum Protect ist die führende Lösung im Rechenzentrum, wenn es darum geht Daten von unterschiedlichen Systemen flexibel und zuverlässig zentral zu sichern.

Deshalb wird IBM Spectrum Protect bei uns seit Jahren als Backuplösung zur agentenbasierten Sicherung von Datenbanken und Dateisystemen eingesetzt. Eine Kopie an unserem 2. Standort ist inklusive.

Backup mit IBM Spectrum Protect

IBM Spectrum Protect ist seit Jahren als Backuplösung in größeren Umgebungen erfolgreich im Einsatz. Spectrum Protect wird von IBM ständig weiterentwickelt und den aktuellen Bedürfnissen der Kunden sowie den aktuellen technischen Möglichkeiten angepasst. Aufgrund seiner Fähigkeiten ist IBM Spectrum Protect eine ideale Basis für weitere Systeme (z. B. Archivierungssysteme).

Uptime IT bietet dieses im Rechenzentrumsbetrieb bewährte System zur Sicherung von Daten innerhalb einer virtuellen Maschine in der Uptime Cloud an, ebenso wie zum Betrieb vor Ort beim Kunden.

Mit Spectrum Protect lassen sich detaillierte Regelwerke für die Sicherung und Aufbewahrung von Dateien, Verzeichnissen oder Datenbanken definieren. Sicherheitsanforderungen werden durch die Fähigkeit der Verschlüsselung, sowie die Auslagerung einer Kopie an einen 2. Standort erfüllt. Die Wiederherstellung einzelner Elemente aus der Sicherung kann von ausgewählten Mitarbeitern beim Kunden über eine entsprechende Oberfläche erfolgen.

Betreiben Sie eine private Cloud im Rahmen des Managed Hostings bei Uptime IT, so kann IBM Spectrum Protect auch als gehostete Komplettlösung von uns bereitgestellt werden.

Das Konzept hinter IBM Spectrum Protect

Die Grundidee ist, die Datensicherung vieler unterschiedlicher Clientsysteme zentralisiert zu steuern und auf einem zentralen System zusammenzufassen. Dazu arbeitet das System als Client – Server System, bei dem der zentrale Management Server die auf den Clientservern installierten Agenten überwacht und steuert. Zur Datensicherung fordert der Management Server die Agenten auf, ihre Daten in einen vorbestimmten Storage Pool abzulegen. Die Agenten wissen, welche Daten auf dem Client verändert worden sind und übertragen immer nur diese Änderungen mit den zugehörigen Metainformationen. Auch große Datenmengen lassen sich sichern, ohne die typischen Zeitprobleme herkömmlicher Systeme.

Die Sicherung der Daten erfolgt immer inkrementell. Alle Informationen werden vom Management Server in einer eigenen SQL-Datenbank so verwaltet, dass eine Wiederherstellung immer in einem einzigen Lauf erfolgt. Die Übertragung wie auch die Sicherung erfolgt in verschlüsselter Form.

Der Management Server verfügt über Regelwerke für:

  • Sicherung und Lagerung von Daten
  • Replikationen
  • Steuerung von Aufbewahrungszeiten
  • Anzahl der aufzubewahrenden Versionen.

Für die Ablage der Daten stehen dem IBM Spectrum Protect Treibermodule für nahezu alle am Markt erhältlichen Speichergeräte zur Verfügung.

Hosted Lösung bei Uptime IT: Backup as a Service

Uptime IT stellt an jedem seiner Rechenzentrumsstandorte ein Spectrum Protect System bereit, auf das Kundensysteme bei Uptime IT gesichert werden können.

Bei entsprechender Bandbreite können auch Serversysteme beim Kunden vor Ort gesichert werden. Die Übertragung und Speicherung der Daten erfolgt AES verschlüsselt.

Eine asynchrone Replikation der gesicherten Daten erfolgt auf ein weiteres System am jeweils anderen Standort.

Agenten stehen für verschiedene Betriebssysteme und für verschiedene Spezialaufgaben zur Verfügung. Als Standard bietet Uptime IT Lösungen für:

  • File System (Windows, Linux)
  • System Volumes (AD)
  • Groupware (Microsoft Exchange, Lotus Domino)
  • Datenbanken (Lösungen für Oracle, MS-SQL-Server, Informix und DB2)

Uptime IT erstellt gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Sicherungskonzept, das dann die Sicherungsmethoden, Aufbewahrungszeiten etc. dokumentiert. Uptime IT konfiguriert, betreut, wartet und überwacht das System für Sie.

BaaS ist vorrangig als System für Backupzwecke vorgesehen und konfiguriert. Wenn Sie eine Archivierungslösung benötigen, sprechen Sie uns bitte gesondert an.

Die ideale Lösung bei folgenden Anforderungen:

  • Sicherung von Datenbanken und Dateisystemen wenn diese in kurzen Zeitabständen gesichert werden sollen (z.B. stündlich).
  • Bei geringer zur Verfügung stehender Bandbreite.
  • Wenn über eine bestimmten (begrenzten) Zeitraum viele Versionen aufbewahrt werden sollen.
  • Wenn gezielt auf einzelne Dateien aus der Dateihistorie zugegriffen werden soll.

IBM Spectrum Protect ist dabei eine sehr gute Ergänzung zum ebenfalls bei Uptime IT als Service zur Verfügung stehenden Veeam Backup und Replication.